City-Nachtlauf

City-Nachtlauf Torgau 2019

Kontakt

KSB Nordsachsen
Leipziger Str.44
04860 Torgau

Tel.:03421-9697031
Fax:03421-9698028

Sponsoren

Am 26. Februar 2019 haben die TSG Schkeuditz e.V. und der Kreissportbund Nordsachsen e.V. zur nunmehr 4. Flizzy-Kindersportabzeichenabnahme in die 3-Felder-Halle in Schkeuditz eingeladen. Der Einladung sind 10 Kindereinrichtungen mit 253 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren gefolgt. Das ist ein neuer Rekord!

Aufgeteilt in 2 Kreise haben die kleinen Sportler insgesamt sieben Stationen gemeistert, um am Ende mit einem Abzeichen und einer Urkunde mit der Sportmaus Flizzy stolz nach Hause zu gehen. ---- weiterlesen ----

Unser Maskottchen Theo steht in den Startlöchern und macht sich bereits für die ersten großen sportlichen Wettkämpfe in diesem Jahr. Der Teddy-Cup 2019 steht vor der Tür. In der kommenden Woche werden wieder über 600 Kinder im Alter zwischen 4 und 5 Jahren um goldene Medaillen, Siegerpokale und die großen Plüschteddy’s kämpfen und ihr Können in verschiedenen Staffelwettbewerben unter Beweis stellen. Zu Gast ist das Team vom KSB mit zahlreichen Helfern am Montag, 18.2. Oschatz in der Rosentalhalle; Dienstag, 19.2. Torgau in der Sporthalle Am Wasserturm; Mittwoch, 20.2. Eilenburg in der Belianhalle; Donnerstag, 21.2. Taucha in der Sport-und Mehrzweckhalle; Freitag, 22.2. Delitzsch in der Mehrzweckhalle am BSZ. Die Wettkämpfe beginnen jeweils um 9 Uhr. Dann heißt es wieder „Sport frei“ für die vielen motivierten und begeisterten kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit ihren Erziehern.

„Joker im Ehrenamt“ 2019 im Sport

 Mit dem “Joker im Ehrenamt“ werden auch 2019 Bürgerinnen und Bürger geehrt, die sich durch langjährige und besonders herausragende ehrenamtliche Tätigkeit in der Sport- bzw. in der Sportjugendarbeit verdient gemacht haben.

Über 90.000 Ehrenamtliche im Sport leisten jährlich im Freistaat Sachsen mehr als 15 Millionen unbezahlte Arbeitsstunden. Sie sorgen u. a. dafür, dass hunderttausende Kinder und Jugendliche ihre Freizeit sinnvoll verbringen, betreut und auf den verschiedensten Gebieten gefördert werden. Sie sorgen dafür, dass Hundertausende sich in der Freizeit sportlich betätigen um ihre Gesundheit zu verbessern oder zu erhalten. Sie sorgen dafür, dass Hundertausende im Sportverein eine Familie, Freundschaften oder ein zweites Zuhause finden.

Deshalb möchte Sachsens Sportminister, Herr Prof. Roland Wöller, am 23. August 2019 in Dresden das Engagement der Ehrenamtlichen im Sport im Rahmen einer Festveranstaltung würdigen.

Es sollen Ehrenamtliche geehrt werden, die

  • als langjährige Aktive mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für das Gemeinwohl unverzichtbar geworden sind,
  • durch ihren Ideenreichtum dem Ehrenamt neue und nachhaltige Impulse verliehen haben.

Außerdem wird besonderes Engagement von Ehrenamtlichen, die

  • die Sportentwicklung im ländlichen Raum nachhaltig gestalten,
  • den Prozess der Inklusion im Sport für Menschen mit Behinderungen maßgeblich in Gang gesetzt haben,
  • ---- weiterlesen ----

    Die diesjährige Bestandsmeldung ist abgeschlossen und die Ergebnisse sind ausgewertet. Auch in diesem Jahr können wir in Nordsachsen ein positives Mitgliederwachstum verzeichnen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 481 Mitglieder und 4 Sportvereine mehr gemeldet (Stand: 10.01.2019).

    Doch nicht nur in Nordsachsen setzt sich dieser positive Trend fort – auch der Landessportbund Sachsen zieht ein positives Fazit. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

    An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle unsere Mitgliedsvereine für Ihre geleistete ehrenamtliche Tätigkeit. Ohne Euer unermüdliches Engagement wäre so ein positives Ergebnis nicht möglich.

    Für alle Interessierten haben wir hier noch eine kleine statistische Auswertung anhand der Mitgliedermeldung zum 10.01.2019: